021 // Elefantenbeine, Speckarme und Schmerzen: Lipödem plus X

Die Diagnose Lipödem trifft mich in der Praxis des Gefäßspezialisten nicht ganz unvorbereitet. Internet-Recherchen sind nicht immer böse. Wenn man die Quellen sehr genau prüft, sein eigenes Hirn eingeschaltet lässt und sich nicht blind auf alles verlässt, was geschrieben steht, kann es eine große Hilfe sein. So wurde mein Verdacht, dass es sich bei meinen …

021 // Elefantenbeine, Speckarme und Schmerzen: Lipödem plus X weiterlesen

009 // „Das Schlimmste“ – TK-Programm „Schmerzfrei leben“ (Teil II)

Am Anfang der dritten und letzten Programmwoche meines Rückschmerz-Programms geht es bei 37 Grad Außentemperatur und gefühlten 47 im Wartebereich der Arztpraxis zur Sache: "Die Hitze - das ist das Schlimmste!", höre ich eine pummelige Dame, mit braunen Locken, weißer Popelinehose und sich langsam auflösenden Bast-Schühchen zu einem Herrn sagen. Der schleppt sich grade mühsam …

009 // „Das Schlimmste“ – TK-Programm „Schmerzfrei leben“ (Teil II) weiterlesen

008 // „I feel pretty …“ – TK-Programm „Schmerzfrei leben“ (Teil I)

Nach fünf Wochen AU und der Diagnose „HWS-Prolaps in C5-C6 und C6-C7“ muss es endlich vorwärts gehen. Meine Geduld ist am Ende. Ich melde mich für das integrierte Versorgungskonzept bei Rückenschmerzen "Schmerzfrei leben" meiner Krankenkasse, der Techniker, an. In einem schönen bunten Flyer wird erklärt, dass „ausgewählte Fachärzte, Verhaltens- und Physiotherapeuten dabei eng und effektiv …

008 // „I feel pretty …“ – TK-Programm „Schmerzfrei leben“ (Teil I) weiterlesen