022 // Migräne ist kein Arschloch. Unerwartete Wendung mit Pferd.

Während ich auf meine Aufnahme in der Klinik in Kiel warte, verfluche ich die Migräne und beschimpfe sie regelmäßig als Arschloch. Mein Therapeut und ich mühen uns in mehreren Hypnosesitzungen mit ihr ab. Bis eine unerwartete Wendung die Krankheitsbewältigung erdrutschartig forciert. Mein Unterbewusstsein (das arrogante kleine Miststück) teilt mir mit, dass es meine Migräne gar …

022 // Migräne ist kein Arschloch. Unerwartete Wendung mit Pferd. weiterlesen

007 // Der Monty Roberts der Angstgestörten

Wie zum Trotz erreicht mich der Anruf der Psychotherapie-Praxis, auf deren Warteliste ich stehe, ausgerechnet als ich mich mit meinen beiden Hals-Bandscheiben unter'm Arm durch die Tage quäle. Ich bitte die schnippische Vorzimmer-Tante, den Termin in ein paar Wochen zu machen, weil ich weder Autofahren noch 10 Minuten Sitzen kann mit dem Hals. Sie erklärt …

007 // Der Monty Roberts der Angstgestörten weiterlesen