006 // Der Plural von Prolaps …

Als meine Nackenschmerzen immer schlimmer werden und ich meinen linken Arm nicht mehr richtig bewegen kann, schleift mein Mann mich doch zum Orthopäden. Wir gehen gemeinsam in das Behandlungszimmer. Alleine traue ich mich nicht. Der Orthopäde fragt, wo der Schuh drückt. Ich schildere meine Beschwerden.„Hm.“ sagt er. „Da müssen wir als erstes was gegen die …

006 // Der Plural von Prolaps … weiterlesen

004 // Warum ich Orthopäden nicht leiden kann

Rückenschmerzen habe ich seit ich denken kann. Mal mehr mal weniger. Zu den approbierten Metzger-Typen mit klar erkennbaren realsadistischen Zügen, den Orthopäden, habe ich ein besonders gestörtes Verhältnis. Deshalb pauschalisiere ich an dieser Stelle und werfe einfach alle in einen Topf. Machen die ja auch so. Außerdem bin ich nicht ganz dicht und übersensibel (das …

004 // Warum ich Orthopäden nicht leiden kann weiterlesen