Auf dieser Seite erfährst du etwas über Schmerzen, Angst und Trauma aus der Perspektive eines betroffenen Menschen, der es leid ist, sich und seine Schwächen zu verstecken. Ich beschreibe hier mein Leben mit chronischer Migräne, Basilarismigräne, komplexer Posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS), chronischen Schmerzen, Fibromyalgie, Depressionen, Angst- und Panikstörung, Tinnitus, Lipödem und anderen Malessen.

Erfahrungsberichte

„Hast du schon xy probiert?“ – Diese Frage hören chronisch Kranke öfter als ihnen lieb ist. In den meisten Fällen kann ich mittlerweile mit „ja“ antworten.

Die nächste Frage: „Und? Welche Erfahrungen hast du gemacht?“, beantworte ich in meiner Rubrik Erfahrungen. Hier findest du meine höchst subjektiven Erfahrungsberichte mit Ärzten, Therapeuten, Ernährung, Helferlein im Alltag, Kliniken, Medikamenten, Sport, Bewegung, Therapiearten und allerlei Behandlungsmethoden …

Blog

Folge mir auf meinem Blog (am besten von Anfang an), wenn du mich ein Stück auf meinem Weg durch Arztpraxen, Kliniken, Therapiezentren oder einfach durch meinen multimorbiden Alltag begleiten möchtest.

Zart besaiteten Gemütern sei gesagt, dass ich nicht immer zurückhaltend freundlich vorgehe. Das Leben ist kein Ponyhof – das wissen ja alle.  Das Leben mit chronischen Krankheiten ist maximal ein Tierasyl: Stilles Leid und unvorhersehbare Attacken geschundener Kreaturen neben Dankbarkeit und liebevoller Zuwendung. Wort und Bild auf dieser Seite dokumentieren das so authentisch wie möglich.

Auch (und grade) Lästermäuler und Besserwisser sind herzlich eingeladen. Obwohl ich eine Scheiß-Angst vor euch habe, kann ich euch gut gebrauchen – ihr helft mir, mit meiner Angst besser klarzukommen.

Vielleicht seid ihr mutig genug, das, was ihr sonst über Leute wie mich hinter ihrem Rücken zu erzählen habt, direkt und unanonym vor Ort als Kommentar zu hinterlassen …

Danke für Deinen Besuch und Dein Feedback!

myyzilla

 zufällige Blogeinträge